Vorsorgekur - Mutter - Vater - Kind

 

kurberatung_diakonie_395.jpgDiakonisches Werk Innere Mission Leipzig e.V.
Vorsorgekur – Mutter – Vater – Kind
und für pflegende Angehörige

Nikolaikirchhof 3
04109 Leipzig
Telefon: 0341 58 61 72 22
E-Mail: kbs.beratungsstelle(at)diakonie-leipzig.de

Die Beratung erfolgt nur nach Terminvereinbarung!
Kurberatung findet Dienstag und Donnerstag von 9-13 Uhr und Dienstag von 14-18 Uhr statt.

 

+++ Auf Grund der ab 20.04. gültigen Corona-Schutz Verordnung +++

bieten wir bei dringendem Bedarf und nach vorheriger telefonischer Absprache wieder persönliche Beratung während der offenen Sprechzeit der KirchenBezirksSozialarbeit an. Kontaktieren Sie uns per Telefon unter den aufgeführten Rufnummern. Falls Sie unsere Mailbox erreichen, hinterlassen Sie eine Nachricht und ihre Telefonnummer. Wir rufen zurück!

Beratungen zur Antragstellung von Mutter-/Vater-Kind-Kuren finden weiterhin vorzugsweise telefonisch statt. Auch dazu vereinbaren wir Termine mit Ihnen. Danke für Ihr Verständnis.

 

Beratung und Hilfe bei der Beantragung von Mutter-Vater-Kind-Kuren

Manchmal ist alles zu viel. Alltag, Familie und Beruf sind eine Dauerbelastung. Viele Mütter und Väter fühlen sich überfordert, ausgebrannt, erschöpft. Die dafür typischen Symptome treten auf: Niedergeschlagenheit, innere Unruhe, Angst und Schlafstörungen. Dazu kommen eine Reihe körperlicher Beschwerden wie Magen-Darm-Störungen oder Kopfschmerzen. Trotzdem nutzen immer weniger Familien das Angebot der Mutter-Vater-Kind-Kur. Dabei hat jedes Familienmitglied und auch die gesamte Familie das Recht, eine Kur zur Prävention zu beantragen.

Wie man zu einer Mutter-Vater-Kind-Kur kommt, was bei der Antragstellung zu beachten ist und wie man mit einer Ablehnung umgeht, diese und weitere Fragen beantworten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der KirchenBezirksSozialarbeit bei der Diakonie im Zentrum, Nikolaikirchhof 3, in Leipzig.

Hier bekommt man fachkompetente Beratung und nützliche Informationen zum Kuraufenthalt. Das Team der Beratungsstelle hilft beim Ausfüllen der Anträge. Im Fall einer Ablehnung erhält man Unterstützung beim Formulieren eines Widerspruchs. Außerdem helfen sie bei der Auswahl der richtigen Kureinrichtung.

Die Mitarbeiterrinnen und Mitarbeiter arbeiten mit dem Müttergenesungswerk zusammen.


alleinerziehend_-_aber_nicht_allein_817.png


Ansprechpartner

mitarbeiter_kbs_rc_714_651.jpgRenate Conrad
Telefon: 0341 58 61 72 23
E-Mail: renate.conrad(at)diakonie-leipzig.de

foto_marie_felicitas_busch-q_110.jpgMarie Felicitas Busch
Telefon: 0341 58 61 72 25
E-Mail: marie-felicitas.busch(at)diakonie-leipzig.de

Hier finden Sie uns

Vorsorgekur – Mutter – Vater – Kind | Nikolaikirchhof 3 | 04109 Leipzig | Telefon: 0341 58 61 72 22

Beratung Mutter-Vater-Kind-Kuren | Diakonie Leipzig
Nikolaikirchhof 3
04109 Leipzig
18
51.340726 12.378737


Spenden helfen uns

Wir freuen uns über Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit.

Spendenkonto der Diakonie Leipzig
Bank für Sozialwirtschaft
Kontonummer: 346 50 50 | Bankleitzahl: 860 205 00
IBAN: DE64 8602 0500 0003 4650 50
BIC: BFSWDE33LPZ
Bitte unbedingt angeben
Verwendungszweck: Kurberatung + Name und Adresse des Absenders (bitte unbedingt angeben)

Hier können Sie auch Online spenden!

vaeterfruehstueck_diakonie_leipzig_291.jpg

Väter-Kinder-Frühstück

Wir laden Sie herzlich ein zu einem Mitbring-Frühstück! Getränke sind vorhanden. Wir treffen uns zu Gesprächen über Vatersein und Familie; wollen spielen, aktiv sein und uns erleben. Weitere Informationen hier ....

news_corona_300px_170.png

https://www.diakonie-leipzig.de/angebote_fuer_kinder_jugendliche_und_familie_vorsorgekur_-_mutter_-_vater_-_kind_de.html