Ambulant Betreutes Wohnen | aufsuchende Wohnhilfe

ambulant_betreutes_wohnen_-___muro_-_fotolia_619.jpgDiakonisches Werk
Innere Mission Leipzig e.V.
Ambulant Betreutes Wohnen und aufsuchende Wohnhilfe
Hilfen für Menschen mit Behinderungen

Demmeringstraße 20
04177 Leipzig Lindenau

Telefon: 0341 478 22 44
Telefax: 0341 478 22 50

Ansprechpartnerin: Marie-Luise Kreutzer
E-Mail: ambul.behindertenhilfe(at)diakonie-leipzig.de

Ambulant Betreutes Wohnen – aufsuchende Wohnhilfe

Das Ambulant Betreute Wohnen ist eine Alternative zur Aufnahme in eine Wohnstätte oder Außenwohngruppe. Unser Angebot unterstützt junge volljährige und erwachsene Menschen mit einer geistigen, aber auch Menschen mit einer körperlichen oder mehrfachen Beeinträchtigung, die in eigenem Wohnraum leben möchten und dies auch mit der erforderlichen Assistenz können. Das zeitintensivere Ambulant Betreute Wohnen Flex ermöglicht einen begleiteten Übergang von einer stationären zur selbständigeren Wohnform.

Die Menschen mit Behinderungen bleiben oder werden eigenständige Mieter in ihrer Wohnung. Sie erhalten durch individuelle Hilfeplanungen Unterstützung für ausgewählte Bereiche und Situationen. Ziel ist die Förderung eines hohen Grades an Selbstständigkeit und Selbstbestimmung beim Wohnen in einer eigenen Wohnung, bei der Lebensplanung, finanziellen Absicherung, der sozialen Integration sowie der Freizeitgestaltung.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Leben selbständig zu gestalten.


Unser Angebot

Wir bieten Ihnen Beratung und Betreuung unter dem Blickwinkel „Hilfe zur Selbsthilfe“ in folgenden Bereichen:

  • Unterstützung bei Antragstellungen zur Sicherung der finanziellen Existenz
  • Bewältigung des Alltags, z.B. Organisation, Zeiteinteilung, Tagesstruktur, Kontaktaufnahme mit Nachbarn
  • Persönliche Anliegen, z.B. Begleitung bei Arztbesuchen und sonstigen Terminen
  • Haushaltsführung, z.B. Einkaufstraining, Hygiene und Sauberkeit
  • Umgang mit Geld, z.B. Zahlungsverpflichtungen, Geldeinteilung
  • Freizeitgestaltung, z.B. Suche nach geeigneten Freizeitaktivitäten
  • Soziale Kontakte und Integration in die Gesellschaft, z.B. Werkstatt für behinderte Menschen, Vereine, Familie, neue Kontakte erschließen
  • In Krisen und Problemsituationen, z.B. Gesprächsangebote, Vermittlung von Hilfsangeboten

Bei Fragen zur Antragstellung und Finanzierung können Sie sich gern an uns wenden.


Sabine F. hat es geschafft – eine eigene Wohnung

una_knipsolina__photocase_988.jpgSabine F. (geistig behindert, außerdem kleinwüchsig) ist 23 Jahre alt und lebt seit einem knappen Jahr in einer eigenen Wohnung. Sie wuchs in einem Kinderheim auf und zog nach Vollendung des 18. Lebensjahres in eine Außenwohngruppe. Dort hatte sie einen Freundeskreis und ein sehr gutes Verhältnis zu einigen MitarbeiterInnen. Jedoch wurde der Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben in einer eigenen Wohnung immer größer. Durch eine Sozialarbeiterin vom begleitenden Dienst der Werkstatt für Menschen mit Behinderungen wurde sie auf das Angebot des Ambulant Betreuten Wohnens aufmerksam.

Dort traf sie eine nette Sozialarbeiterin, zu der sie sehr schnell Vertrauen gewann. Mit deren Hilfe fiel Sabine F. der Übergang von der Außenwohngruppe in die eigene Wohnung leichter. Die Sozialarbeiterin stellte mit ihr gemeinsam den Antrag für das Ambulant Betreute Wohnen und half auch beim Ausfüllen des Wohngeldantrages.

Gemeinsam suchten sie Möbel aus und richteten die Wohnung ein. Sie planten den Einkauf, sodass Sabine F. mit der Zeit auch lernte, selbstständig ihr Geld einzuteilen. Nach und nach wurden auch viele andere Dinge, die zum Leben in einer eigenen Wohnung gehören, trainiert. Sabine führt nun selbstständig ihren Haushalt, besucht einmal wöchentlich die Kochgruppe und hat neue Freunde gefunden. Die Sozialarbeiterin vom Ambulant Betreuten Wohnen ist für sie ein zuverlässiger Ansprechpartner, wenn sie mal nicht weiter weiß. Das gibt ihr viel Sicherheit. Durch die zunehmende Selbstständigkeit in der eigenen Wohnung stabilisierte sich das Selbstbewusstsein von Sabine erheblich.


Hier finden Sie unser Kontaktbüro

Ambulant Betreutes Wohnen und aufsuchende Wohnhilfe | Demmeringstraße 20 | 04177 Leipzig (Lindenau)

Ambulant Betreutes Wohnen | aufsuchende Wohnhilfe Diakonie Leipzig
Demmeringstraße 20
04177 Leipzig
18
51.338256
12.333976


https://www.diakonie-leipzig.de/wohnangebote_ambulant_betreutes_wohnen_aufsuchende_wohnhilfe_de.html