Paul Gerhardt | Bad Lausick

Diakonisches Werk Innere Mission Leipzig e.V.
Pflegeheim Paul Gerhardt
Ludolf-Colditz-Straße 3 | 04651 Bad Lausick

bad_lausick_diakonie2_398.jpgHeimleitung: Reinhild Weischet
Telefon: 034345 53 111
E-Mail: reinhild.weischet(at)diakonie-leipzig.de

Pflegedienstleitung: Peggy Thielet_bl_550_996.jpg
Telefon: 03 43 45 53 115
Telefax: 03 43 45 53 120
E-Mail: peggy.thiele(at)diakonie-leipzig.de

Verwaltungsmitarbeiterin: Sabine Focking
Telefon: 034345 530
E-Mail: sabine.focking(at)diakonie-leipzig.de
Telefax: 034345 531 20

52202827_163.jpg

52212638_707.jpg

52216217_744.jpg

Wir leisten eine gesundheitsfördernde und qualifizierte Pflege, Behandlung und Betreuung, die sich nach den persönlichen Bedürfnissen unserer Bewohner*innen und Gäste richtet. Die Lebensqualität der pflegebedürftigen Senioren steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen; wir bringen ihnen Wertschätzung und Respekt entgegen, vermitteln Geborgenheit und Wohlbefinden und ermöglichen die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Besonders wichtig ist uns das Erhalten oder, so weit möglich, das Wiedergewinnen alltagspraktischer Fähigkeiten. Die ganzheitliche palliative Versorgung von Bewohner*innen mit lebensbegrenzenden Krankheiten ist ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit.


Angebote und Leistungen

  • stationäre Pflege, Kurzzeitpflege, Tagespflege, Betreutes Wohnen
  • besondere Betreuung von Menschen mit Demenz
  • Seelsorge, Gottesdienste, Andachten, Sterbebegleitung
  • vielfältige Veranstaltungen, Feste, regelmäßige Beschäftigungsangebote
  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen und Zwischenmahlzeiten
  • Wäscheversorgung im Haus und in der Wäscherei; Zeichnen der Wäsche und Kleidung
  • Koordination der Zusammenarbeit mit Haus- und Fachärzten, Apotheken, Sanitätshäusern, Therapeuten usw.; freie Arztwahl
  • Friseur und Fußpflege im Haus
  • vertragliche Kooperation mit Parkapotheke Bad Lausick, SAPV-Team Südraum Leipzig, Hospizdienst der Diakonie Leipziger Land und Logopädischer Praxis Hense & Teresniak


Pflegeschwerpunkte und Zielgruppen

  • Senioren, die pflegebedürftig im Sinn des SGB XI und in die Pflegegrade 2-5 eingestuft sind
  • Menschen mit Demenz und anderen gerontopsychiatrischen Erkrankungen
  • Menschen mit körperlichen Krankheiten und Behinderungen, z.B. nach Schlaganfall, Operationen, mit Krebsleiden, mit neurologischen Erkrankungen wie M. Parkinson; auch mit Magensonde und/oder Trachealkanüle
  • Palliativpflege und Sterbebegleitung


Ausstattung unseres Hauses

  • 70 Pflegeplätze, 2 Kurzzeitpflegeplätze in 36 Einzel- und 18 Doppelzimmern
  • Bad mit Dusche für jeweils 2 Personen
  • Zimmer können mit eigenen Möbeln ausgestattet werden (Pflegebett, Nachtschrank und Einbauschrank sind vorhanden), haben teilweise Balkon
  • Telefon- TV- und Radioanschluss, Rufanlage
  • Andachtsraum, Gemeinschaftsräume, Lift, Einbauküche in jeder Wohngruppe
  • Pflegebäder, Friseurraum
  • großer parkähnlicher Garten, Nähe zum Kurpark


Besonderheiten

… hinsichtlich der Ernährung:

  • gemeinsame Zubereitung von Salaten, Suppen, Kuchen u.ä.; manche Lebensmittel werden im Garten selbst angebaut
  • auch Bewohner*innen mit Schluckstörungen können alle Speisen, auch Rohkost, bekommen, da mittels besonderer Geräte jede beliebige Konsistenz der Speisen erzeugt werden kann
  • professionelles Ess- und Schlucktraining durch Logopäden
  • Vermeidung bzw. Entwöhnung von Sondenkost
  • Einbezug von Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft, um das Essen und Trinken so genussvoll wie möglich zu gestalten
  • Kochmöglichkeit zu privater Nutzung in jedem Wohnbereich vorhanden

… hinsichtlich der Palliativpflege:

  • Palliative Care ist ein Fortbildungsschwerpunkt für unsere Mitarbeitenden
  • enge Zusammenarbeit mit Palliativstation, SAPV-Team und Hospizdienst
  • Beteiligung der Angehörigen, die auf Wunsch Tag und Nacht anwesend sein können


51712155_949.jpg


Hier finden Sie uns

Pflegeheim Paul Gerhardt | Ludolf-Colditz-Straße 3 | 04651 Bad Lausick | Telefon: 034345 530

Pflegeheim Paul Gerhardt Diakonie Leipzig
Ludolf-Colditz-Straße 3 04651 Bad Lausick
18
51.149938 12.654551


seelsorge_in_der_diakonie_leipzig_ak_353.jpg

Für Bewohnerinnen und Bewohner, Angehörige, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten wir in unseren Häusern seelsorgerliche Begleitung an. Der Umgang mit Alter und Pflegebedürftigkeit, die Konfrontation mit dem Tod und der Endlichkeit des Lebens stellt Menschen immer wieder vor existentielle Fragen auch in Bezug auf ihr eigenes Leben und ihre Beziehung zu Gott und den Mitmenschen.

Bei der Seelsorge kommt das zur Sprache, was Sie bewegt. Unsere Pfarrerin steht Ihnen für Gespräche zur Verfügung - egal ob Sie evangelisch sind oder nicht, ob Sie an Gott glauben, an ihm zweifeln oder nichts mit ihm zu tun haben möchten.

Sprechen Sie unsere Seelsorgerin an oder sagen Sie einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter, dass Sie mit ihr sprechen wollen.

Kontakt: Pfarrerin und Seelsorgerin Dr. Anne-Kristin Kupke
Telefon: 0341 6845 133
E-Mail: anne-kristin.kupke(at)diakonie-leipzig.de


Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!

Wir freuen uns über Spenden zur Unterstützung unserer Arbeit, z.B. zur erweiterten Freizeitgestaltung, für die Verschönerung der Wohn- und Aufenthaltsbereiche sowie die Instandhaltung der Einrichtung.

Unser aktuelles Spendenprojekt: Die Umgestaltung des Wohnbereiches 1 macht den Einbau einer Küche erforderlich. Außerdem haben wir eine Fachhochschule mit der Projektierung einer neuen Farb- und Lichtgestaltung beauftragt, da wir diesen Wohnbereich so gestalten wollen, dass sich die Menschen mit Demenz optimal orientieren und wohlfühlen können.

Um alle diese Vorhaben zu verwirklichen, sind wir auf Unterstützung durch Spenden angewiesen und freuen uns im Interesse der Heimbewohner über jede entsprechende Zuwendung.

Spendenkonto der Diakonie Leipzig
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE64 8602 0500 0003 4650 50 | BIC: BFSWDE33LPZ

Bitte unbedingt angeben
Verwendungszweck: Pflegeheim Paul Gerhardt + Name und Adresse des Spenders

jetzt_spenden_497.png

https://www.diakonie-leipzig.de/pflegeheime_paul_gerhardt_bad_lausick_de.html