Lesefest

 

lesefest_in_leichter_sprache__c__christiane_fritsch_titel_589.jpg

 

 

Das 6. Lesefest – in leichter Sprache, am 19. Juni 2019, bot einen gelungenen Vormittag mit viel Spaß, toller Musik, spannenden Geschichten und einem schönen Kreativangebot.

lesefest_diakonie_leipzig_02_188.jpgMit einer ereignisreichen Eröffnung, gemeinsam mit Roboter Nao, startete das 6. Lesefest – in leichter Sprache am 19.06.2019. Die Band „The Coins“ sorgte für richtig gute Stimmung, sodass der ganze Saal bebte. Stolz trugen die Gewinner des Geschichtenwettbewerbs zum Thema „Was ich mit einem Tier erlebt habe.“ ihre Geschichten vor und ließen das Publikum staunen.

Im Anschluss war die Literatur Kern der Veranstaltung, welche gelesen oder erzählt wurde und den SchülerInnen und jungen Erwachsenen in kleinen Gruppen einen Zugang zum Lesen vermittelte.

Die Besucher erhielten einen Einblick in diverse Themen:

  • Geisterbahngeschichten (Hr. Vogler, MDR)
  • Spannendes zum Thema Polizei (Fr. Braunsdorf, Polizeidirektion Leipzig)
  • Baumhausgeschichten (Hr. Sechert, Knalltheater Leipzig
  • Geschichten aus aller Welt zum Thema Reise (Hr. Elstner, Stadtbibliothek Leipzig), Interessantes aus der Welt der Bienen (Fr. Burkhardt, Hr. Tonne, Imker)
  • Die Welt des Fußballs (Hr. Hertzsch, RB Leipzig).
  • Erfahrungsgeschichten über den Blindenführhund Reny (Fr. Weigert)
  • Geschichten zum Thema Auto (Dr. Lamla, Porsche Leipzig)


Allgemeine Informationen

  • Wo findet es statt?
    Das Lesefest in leichter Sprache findet in der Leipziger Stadtbibliothek statt:
    Wilhelm-Leuschner-Platz 10 / 11
    04107 Leipzig.
  • Die Teilnahme am Lesefest ist kostenfrei.
  • Anmeldung: Die Einladungen und damit die Anmeldungen werden zu Beginn des Jahres versendet. Der genaue Anmeldeschluss wird dann nochmals hier mitgeteilt.


Neuigkeiten

lesefest_diakonie_leipzig_03_326.jpgFür den alljährigen Geschichtenwettbewerb gab es bereits in diesem Jahr an zwei Schulen Workshops, in denen mit Unterstützung einer Grafikerin zum Thema gebastelt und sehr kreativ gestaltet wurde. Aufgrund des hohen Interesses wird es diese Workshops auch in diesem Jahr an zwei ausgewählten Schulen geben. Zum Workshop anmelden, kann man sich bis zum 01. Dezember 2019 bei Frau Meißner.

Maria.meissner(at)diakonie-leipzig.de


Kontakt | Ansprechpartner | Anmeldung

Maria Meißner

Postanschrift: Werner-Vogel-Schulzentrum | Hans-Marchwitza-Str. 12 | 04279 Leipzig

Mail: maria.meissner(at)diakonie-leipzig.de

Telefon: 0341 33 63 83 68


lesefest_diakonie_leipzig_01_749.jpg

Das Leipziger Lesefest- in leichter Sprache wird gefördert durch den Freistaat Sachsen und durchgeführt vom Diakonischen Werk Innere Mission Leipzig e.V.; der Werner-Vogel Schule, der Stadt Leipzig und der Leipziger Stadtbibliothek. 

veranstalter_lesefest_leipzig_935.png

termine_blickwechsel_diakonie_leipzig_765.png

https://www.diakonie-leipzig.de/veranstaltungen_lesefest_de.html