Datenschutz

 

Datenschutzerklärung des Diakonisches Werkes Innere Mission Leipzig e.V.


1. Allgemeines

Der Schutz der personenbezogenen Daten – die im Rahmen der Nutzung unserer Website bereitgestellt werden – ist uns, dem Diakonischen Werk Innere Mission Leipzig e.V. (im Folgenden „DWIML“), von größter Wichtigkeit. Infolge dessen informieren wir die Nutzer unseres Internetangebotes über die Art, den Umfang sowie Zwecke der Erhebung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten.

Rechtsgrundlage ist für uns das Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG-EKD) sowie die einschlägigen Bestimmungen für das Anbieten von Telediensten und Betreiben von Internetauftritten.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für das Internet-Angebot des DWIML. Auf Internet-Seiten, zu denen externe Links führen, können andere Datenschutzrichtlinien gelten. Um dies zu prüfen, sollten Sie die Homepage/Startseite des jeweiligen Angebots aufsuchen.

2. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Dazu gehören z. B. Name, Anschrift, Telefon oder E-Mail-Adresse sowie Angaben zu Ihrem Spendenverhalten oder Ihren persönlichen Interessen.

Die von Ihnen freiwillig in Rahmen einer Mitgliedschaftsanmeldung oder über das Kontaktformular zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich, um Ihre Anfragen zu beantworten und Ihre Aufträge zu bearbeiten sowie Ihnen einen Zugang zu Informationen und unseren Angeboten zu ermöglichen. Für andere Zwecke verwenden wir Ihre Daten nur, wenn wir von Ihnen hierzu eine Einwilligung erhalten haben und unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben oder kommerziell verwendet.

Die Angabe von personenbezogenen Daten ist freiwillig und Sie haben das Recht, auf Antrag jederzeit darüber Auskunft zu verlangen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen, sperren oder löschen zu lassen, sowie jederzeit der Verarbeitung und Nutzung der Daten zu widersprechen.

3. Zugriffsdaten

Bei Zugriff auf unsere Internetseite werden durch das DWIML (beziehungsweise seinem Webspace-Provider) folgende Informationen protokolliert:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und Adresse der abgerufenen Website und Datei
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Zugriff erfolgreich war
  • Browsertyp, Browserversion und das Betriebssystem des Nutzers
  • IP-Adresse und der anfragende Provider

Die Protokollinformationen verwendet der Anbieter ausschließlich für zum Zweck der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes und werden nach vier Monaten gelöscht.

4. Aktive Komponente

Beim Aufrufen unserer Internetseite werden Cookies auf dem Rechner des Nutzers gespeichert. Cookies sind Dateien, die vom Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden und Informationen über Ihre Nutzung unserer Internetseite enthalten. Mit Hilfe von Cookies ermöglichen wir dem Nutzer einen komfortablen und benutzerfreundlichen Service.

Bei der Speicherung der Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Nutzer können in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, was möglicherweise die Benutzerfreundlichkeit des Angebots beeinträchtigen kann.

5. Weitere Webdienste

Auf der Internetseite des DWIML sind Links zu den Web-Sites anderer Anbieter enthalten. Bei Verbindung mit den externen Links werden Daten vom Rechner des Nutzers an den Server des Anbieters der verlinkten Inhalte übertragen. Das DWIML übernimmt keine Haftung für die Inhalte der externen Angebote sowie die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen der externen Anbieter.

6. Soziale Medien

Unsere Internetseite bietet folgende Kommunikationsmedien:

  • Facebook.com
  • YouTube.com

Beim Interagieren mit den Medien (beispielweise „Gefällt mir“) werden Daten vom Nutzerbrowser direkt an die Anbieter der sozialen Medien (Facebook oder YouTube/Google) übertragen und dort gespeichert. Den Zweck und den Umfang der Datenerhebung sowie die Informationen zur Nutzung der Daten, können Sie den Datenschutzhinweisen von Facebook (Datenschutzrichtlinie Facebook) oder Datenschutzrichtlinien von YouTube/Google (Datenschutzrichtlinie Google) entnehmen.

7. Suchmaschine

Wenn Sie die Suchmaschine auf unserer Internetseite benutzen, wird Ihre Anfrage nicht an Suchmaschinen anderer Homepage-Inhaber weitergegeben. Für dieses Angebot gelten die vorherigen Aussagen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung.

8. Webstatistik

Unsere Internetseite benutzt keinen Webanalysedienst.

9. E-Mail-Sicherheit

Wenn Sie per E-Mail mit uns kommunizieren wollen, so verwenden Sie bitte das Kontaktformular oder unsere E-Mail-Adresse für allgemeine Anfragen info(at)diakonie-leipzig.de bzw. die der jeweiligen Einrichtung oder des Dienstes des Diakonischen Werkes Innere Mission Leipzig e.V. Ihre Email-Adresse wird ausschließlich für unsere Kommunikation mit Ihnen verwendet. An Dritte wird sie nicht weitergegeben.

Die E-Mail-Kommunikation erfolgt unverschlüsselt (ungesichertes Verfahren). Wenn Sie eine Mitteilung mit einem Inhalt, den sie nicht auf eine offene Postkarte schreiben würden, an uns senden wollen, verweisen wir deshalb auch auf den herkömmlichen Postweg bzw. auf telefonischen Kontakt (siehe Impressum).

10. Verbesserungsvorschläge, Beschwerden

Sollten Sie Verbesserungsvorschläge haben oder sich beschweren wollen, so bitten wir um Kontaktaufnahme mit der betrieblichen Datenschutzbeauftragten der Diakonie Leipzig:

Renata Sirges
Telefon: 0341 5612 1115
datenschutz(at)diakonie-leipzig.de


https://www.diakonie-leipzig.de/service_information_datenschutz_de.html