Pädagogisches Konzept

werner-vogel-schule_leipzig_270.jpgDiakonisches Werk Innere Mission Leipzig e.V.
Werner-Vogel-Schule
Hans-Marchwitza-Straße 12
04279 Leipzig | Lößnig

Telefon: 0341 33 63 80
Telefax: 0341 33 63 83 73
E-Mail: werner-vogel-schule(at)diakonie-leipzig.de


Schulprogramm für das Schuljahr 2017/18 (219 KB)


Die Wurzeln unserer Schule reichen bis in das Jahr 1967 zurück. Sie gilt als eine der ersten evangelischen Fördertagesstätten der DDR. Im Jahr 1995 konnte die Diakonie Leipzig im Jahr 1995 das heutige Schulgebäude am Silbersee beziehen, das seitdem in verschiedenen Bauabschnitten immer wieder an die Bedürfnisse der Schüler/innen angepasst wurde.

In den einzelnen dreijährigen Stufen (Unter-, Mittel-, Ober- und Werkstufe) werden jeweils sechs bis zwölf Schüler/innen in den Klassen unterrichtet. Ein engagiertes, rund 40-köpfiges Team aus Pädagogen/innen und technischem Personal begleitet sie durch den Schulalltag.

Neben der Vermittlung von allgemeinen Kenntnissen in den Lernbereichen Mathematik, Lesen und Schreiben sowie im Sach-, Sport-, Kunst-, Werk- und Musikunterricht liegt ein besonderer Schwerpunkt in der Förderung der lebenspraktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

Vor allem die Werkstufe bereitet im Unterricht gezielt auf das Leben nach der Schule vor.


40070214_191.jpg Video der Werner-Vogel-Schule auf video_285_162.png

weihnachtsmusik_nikolaikirche_leipzig_406.jpg

https://www.diakonie-leipzig.de/schule_mit_dem_schwerpunkt_geistige_entwicklung_paedagogisches_konzept_de.html