Ein Hoch auf den Hausmeister

 

Ein Hoch auf die Leipziger Hausmeister, die an diesen Tagen viel zu tun haben. Und ein großer Dank an alle, die auch bei uns mit anpackten. Nachdem erst die LVB und dann die Fahrdienste ihren Dienst einstellten, schafften es am heutigen Dienstag nur noch 10 von 150 Schüler*innen ins Haus, was selbst für die Verhältnisse der Notbetreuung wenig ist. Und bei aller Arbeit, die der Schnee macht - schön sieht es schon aus, oder?

news_corona_300_689.png

attraktiver_arbeitgeber_192.png

https://www.diakonie-leipzig.de/schulleben_schnee_de.html