Advent, Advent – ein Lichtlein brennt!

 

Auch in diesem Jahr traf sich die gesamte Schulgemeinschaft an jedem Montagmorgen im Advent. Gemeinsam wurde gesungen und musiziert. Im Mittelpunkt stand die Geschichte des Adventskranzes. Alle erfuhren, warum er auch heute noch zur festen Tradition in der Vorweihnachtszeit gehört. Pfarrer Sirrenberg aus der Kirchgemeinde Marienbrunn brachte das Licht aus Bethlehem mit zu uns in die Schule, wo es nun gehütet wird. Besonders feierlich wurde das gemeinsame Singen durch den Auftritt unserer Veeh-Harfen und der Tanz-AG.

https://www.diakonie-leipzig.de/schulleben_adventssingen_de.html