08.08.2018

Einweihung der integrativen Grundschule und des integrativen Horts des Werner-Vogel-Schulzentrums

 

web_eroeffnung_schulzentrum_werner_vogel_-_diakonie_leipzig_697.jpgAm 17. August 2018 ab 10 Uhr findet die Eröffnung und Einweihung der integrativen Grundschule und des integrativen Horts des Werner-Vogel-Schulzentrums statt. In der ersten Klasse werden 15 Grundschüler/innen und vier Schüler/innen mit Schwerpunkt geistige Entwicklung gemeinsam beschult. Bis zum Schuljahr 2021/22 erweitert sich die Grundschule auf vier integrative Klassen.

Programm:

  • 10:00 Uhr: Gottesdienst zum Schuljahresbeginn des Werner-Vogel-Schulzentrums (umfasst Grundschule, Schule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung, Hort) in der Aula des Ostwald-Gymnasiums, Willi-Bredel-Straße 15, 04279 Leipzig !
  • 11:00 Uhr: Einweihung der neuen Schule durch Missionsdirektor Christian Kreusel | Turnhalle des Werner-Vogel-Schulzentrums, Hans-Marchwitza-Str. 12, 04279 Leipzig
  • „Speakers Corner“ mit Grußwort von Dr. Nicolas Tsapos, Leiter des Amts für Jugend, Familie und Bildung; Präsentation des Architekten zum Neubau (ab 2020);
  • 12:00 Uhr: Buffet mit Musik der Straßenmusikband „The Coins“ | Außengelände des Werner-Vogel-Schulzentrums

Hintergrundinformationen

Die Werner-Vogel-Schule ist eine seit 27 Jahren bestehende Schule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung, die sich mit dem Schuljahr 2018/19 um eine integrative Grundschule mit Hort erweitert und damit zum Schulzentrum wird. Die Grundschule gibt Kindern mit und ohne Förderbedarf die Möglichkeit des gemeinsamen Lernens nach unterschiedlichen Lehrplänen. Um eine größtmögliche Differenzierung zu erreichen, hat jede Klasse zwei Klassenlehrer/innen und eine/n Pädagogische/n Mitarbeiter/in und es wird nach reformpädagogischen Methoden, u.a. von Montessori und aus dem Jenaplan, unterrichtet. Als diakonische Einrichtung folgt das Werner-Vogel-Schulzentrum dem christlichen Leitbild der Nächstenliebe. Im Mittelpunkt steht der Dienst am Kind nach seinen individuellen Möglichkeiten.

Die Grundschule wird einzügig und im Verlauf von vier Jahren schrittweise aufgebaut. Mit dem Schuljahr 2020/21 (Klasse 3) kommt ein Neubau neben dem bestehenden Schulgebäude hinzu. Die beiden Schuljahre bis dahin werden im bestehenden Schulgebäude realisiert.

Adresse

Diakonisches Werk Innere Mission Leipzig e.V.
Werner-Vogel-Schulzentrum
Hans-Marchwitza-Str. 12
04279 Leipzig
www.werner-vogel-schule.de

Tel.: 0341 336 38 350 / 361
Fax: 0341 336 38 373
tobias.audersch(at)diakonie-leipzig.de


Susanne Straßberger | Presse Diakonie Leipzig | 0341 56 12 11 09 | susanne.strassberger(at)diakonie-leipzig.de


https://www.diakonie-leipzig.de/pressemitteilungen_einweihung_der_integrativen_grundschule_und_des_integrativen_horts_des_werner-vogel-schulzentrums_de.html