+++ Aktuelle Besucherregelung ab November 2020 +++

 

Sehr geehrte Angehörige, Besucher*innen und Gäste des Matthäistiftes,

auf Grundlage der aktuellen Entwicklungen zum Corona-Infektionsgeschehen und der weiterhin unsicheren Lage zu den kommenden Bestimmungen der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung bitten wir Sie bzgl. folgender einrichtungsbezogener Regelungen um Verständnis:

Anmeldung der Besuche - mindestens 24h vorher - über unser Besuchertelefon (0341 2713158) zur Sicherstellung der Nachverfolgbarkeit der Kontakte (Beachte: ausliegende und täglich auszufüllende Belehrung sowie datenschutzrechtliche Vernichtung der Kontaktlisten entsprechend der Allgemeinverfügung).

Besuche sind zeitlich auf maximal eine Stunde begrenzt und dürfen nur einmal am Tag von nur 1 Person, zwischen 10:00 Uhr und 17:00 Uhr stattfinden.

Begrenzung des Besuchs auf einen Hausstand (Besucher müssen aus dem gleichen Haushalt kommen).

Beschränken Sie Ihre Besuche auf ein Minimum und nutzen Sie hauptsächlich unseren Speisesaal als Besuchsraum. Sie dürfen Ihre Angehörigen auch weiterhin außerhalb unserer Einrichtung mitnehmen. Beachten Sie hier bitte die aktuell geltende Sächsische Corona-Schutzverordnung.


Es gilt nach wie vor die strenge Einhaltung folgender Hygieneregeln:

  • Händedesinfektion beim Betreten und Verlassen unserer Einrichtung
  • Einhaltung des Abstandsgebotes von 1,5m
  • Tragens eines Mund-Nasen-Schutzes


Angehörige, die die Besucherregeln nicht akzeptieren bzw. sich nicht daranhalten, werden durch uns ermahnt, ggf. machen wir von unserem Hausrecht Gebrauch. Ziel unserer Maßnahmen ist stets der Schutz unserer Bewohner*innen und damit verbundenen der Schutz unserer Mitarbeiter*innen.

news_corona_300px_170.png

https://www.diakonie-leipzig.de/matthaeistift_aktuelle_besucherregelung_ab_november_2020_de.html