Kommunikationstraining für Paare – Ein partnerschaftliches Lernprogramm (EPL)

 

gespraechstraining_f_r_paare_-_foto_nicolasberlin__photocase_150.jpg

Bei den in der Evangelischen Lebensberatungsstelle stattfindenden EPL-Kurse sind Paare eingeladen, die ihre Gesprächsfähigkeit miteinander entwickeln und ihre Beziehung vertiefen möchten. An diesem Wochenende werden grundlegende Gesprächs- und Problemlösungsfertigkeiten erarbeitet und eingeübt. Von diesem Training profitieren die Paare noch nach Jahren. Sie schaffen sich selbst eine Basis der Kommunikation, die auch tragen kann, wenn es Krisen und Probleme gibt.

Das Geheimnis zufriedener Paare ist das Gespräch

Wünsche mitteilen, den Alltag gemeinsam planen, Meinungsverschiedenheiten klären – nichts geht, ohne miteinander zu reden. Wie Paare miteinander sprechen, beeinflusst maßgeblich ihre Beziehung.


Gut miteinander sprechen ist lernbar!

  • Das Gesprächstraining EPL hilft Paaren sich so auszudrücken, dass beim Gegenüber das ankommt, was man mitteilen will
  • So zuzuhören, dass man besser versteht, was der Partner, die Partnerin meint
  • Meinungsverschiedenheiten und Probleme fair auszutragen


Was geschieht in dem Gesprächstraining?

Das Paargespräch bildet den Schwerpunkt. Persönliche Themen besprechen die Paare nur mit dem eigenen Partner / dem eigenen Partner, räumlich getrennt von anderen Paaren. Speziell ausgebildete Kursleiter/innen begleiten und unterstützen das Gespräch. Das Gesprächstraining ist keine Therapie und keine Beratung. Die Kurse wenden sich daher nicht an Paare, die schwerliegende Konflikte haben und / oder sich mit Trennungsabsichten beschäftigen. Eingeladen sind besonders Paare, die ihre Gesprächsfähigkeit miteinander entwickeln und ihre Beziehung vertiefen möchten.


Kursaufbau und Inhalte

Das Gesprächstraining umfasst 6 Einheiten von ca. 2 Stunden. Es wird in der Regel an einem Wochenende angeboten.
Es werden zunächst grundlegende Gesprächs- und Problemlösungsfertigkeiten eingeübt. Mit diesen Fertigkeiten sprechen die Paare dann über wichtige Themen ihrer Partnerschaft.


Vermitteln und Einüben der Gesprächsregeln

  • „Wir verstehen uns!“ - bewusstmachen, was Verständnis fördert
  • „Ich kann mit dir reden, auch wenn ich sauer bin!“ - Gefühle offen aussprechen
  • „Wir kommen einen Schritt weiter!“ - Meinungsverschiedenheiten lösen


Anwenden der Gesprächsregeln

  • „Das wünsche ich mir in unserer Beziehung!“ - Erwartungen aussprechen
  • „So stelle ich mir unsere erotische Beziehung vor!“ - sich über Intimität und Sexualität austauschen
  • „Das trägt mich und uns!“ - über Wertvorstellungen reden

Das Gesprächstraining EPL wurde vom Institut für Kommunikationstherapie München entwickelt. Die wissenschaftliche Untersuchung zeigt, dass die Paare auch noch nach Jahren von diesem Training profitieren. Inzwischen wird EPL deutschlandweit angeboten.


Die nächsten EPL-Termine

28.06.-30.06.2019

Kursleitung:

  • Barbara Trapp-Otto | psychologische Beraterin, EPL – Trainerin
  • Anja Schenk | psychologische Beraterin, EPL – Trainerin

>>> Anmeldeformular


Kontakt

Diakonisches Werk Innere Mission Leipzig e.V.
Evangelische Lebensberatungsstelle
Ritterstraße 5 | 04109 Leipzig
T: 0341 140 60 40
E-Mail: ev.lebensberatung(at)diakonie-leipzig.de

Öffnungszeiten
Montag 9.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag 9.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch 13.00 bis 15.00 Uhr
Donnerstag 9.00 bis 18.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr


Hier finden Sie uns

Evangelische Lebensberatungsstelle | Ritterstraße 5 | 04109 Leipzig | Telefon: 0341 140 60 40

Evangelische Lebensberatungsstelle | Diakonie Leipzig
Ritterstraße 5
04109 Leipzig
20
51.340903 12.379229


Download

https://www.diakonie-leipzig.de/lebens-_und_erziehungsberatung_kommunikationstraining_fuer_paare_-_ein_partnerschaftliches_lernprogramm_epl_de.html