Gelebte Vaterschaft - aktiv und verantwortlich

 

gelebte_vaterschaft_509.png

EIN GRUPPEN-PROGRAMM FÜR VÄTER IN ODER NACH TRENNUNGEN

Trennungen stellen Väter vor die Herausforderung, das Leben und den Alltag komplett neu zu gestalten – und das vor dem Hintergrund oft belastender Situationen. Wie will ich die Beziehung zu den Kindern gestalten, wie den Kontakt erhalten? Welche Betreuungslösung ist die richtige, und wie ist sie umsetzbar? Gestaltungsspielräume erkennen und nutzen, auch bei Unsicherheit – das steht im Mittelpunkt unseres Gruppenprogramms.

Seit 2017 hat sich das Angebot etabliert und findet wachsende Nachfrage.


THEMENSCHWERPUNKTE

Ein guter Vater bleiben, auch während und nach einer Trennung

  • Umgang mit Wut, Verlust, Ohnmacht und Trauer in Trennungssituationen
  • Entwicklung von alltagstauglichen Lebens und Wohnmodellen bzw. Betreuungsmodellen
  • Verbesserung der Kommunikation mit der Mutter des Kindes


TERMINE

Der Start der Vätergruppe ist am 26. Mai 2021, danach finden Treffen im monatlichen Rhythmus statt. Der Zeitraum ist immer ein Mittwoch zwischen 19.00 bis 21.00 Uhr.


Für ausführliche Informationen steht ein Flyer zum Download bereit.

Anmeldungen sind ab sofort möglich.


KONTAKT UND ANMELDUNG

Diakonisches Werk Innere Mission Leipzig e.V.
Evangelische Lebensberatungsstelle
Ritterstr. 5
04109 Leipzig

T 0341 140 60 40

ev.lebensberatung(at)diakonie-leipzig.de


HIER FUNDEN SIE UNS

Evangelische Lebensberatungsstelle | Ritterstraße 5 | 04109 Leipzig | Telefon: 0341 140 60 40

Evangelische Lebensberatungsstelle | Diakonie Leipzig
Ritterstraße 5
04109 Leipzig
20
51.340903 12.379229

news_corona_300_689.png

https://www.diakonie-leipzig.de/lebens-_und_erziehungsberatung_gelebte_vaterschaft_-_aktiv_und_verantwortlich_de.html