Rückblick und Dank - Kita Kinderarche

 

Kinderbibelwoche zu Sankt Martin vom 5. – 11. November 2018

img_3121_126.jpgIn unserer Kinderbibelwoche hörten die Kinder der Kita „Kinderarche“ jeden Tag in einer Andacht die Geschichte von Sankt Martin. Martin war ein „Herzmensch“, der vor allem seine Liebe teilte. Auch wir können „Herzmenschen“ sein, indem wir mit anderen Menschen teilen. Die Kinder konnten Laternen basteln, haben Martinshörnchen gebacken und Martinslieder gesungen. Die Andacht am 11. November 2018 in der Genezarethkirche bildete den Höhepunkt der Kinderbibelwoche. Diese umrahmten die Kinder mit einem kleinen Anspiel. Nach dem Teilen der Martinshörnchen erleuchteten die Kinder die Straßen bei einem gemeinsamen Laternenumzug.

Das Team der Kita „Kinderarche“ | 12.11.2018


Erntedankfest am 24. September 2018

dsc09845_181.jpgNachdem wir in den letzten Wochen über das Erntedankfest gesprochen, gebastelt und gesungen haben, wurden die Erntegaben nach einem reichhaltigen und gemütlichen Frühstück in die Kirche gebracht. Dort erwartete uns Pfarrerin Silberbach mit einer kleinen Andacht. Die Kinder konnten die mitgebrachten Erntegaben vor dem Altar niederlegen. Wir danken Gott für die Lebensmittel und geben ärmeren Menschen davon ab.

Das Team der Kita Kinderarche | 25. September 2018



Abschlussfahrt der Vorschüler nach Reibitz

img_2356_131.jpgEndlich war es soweit. Der Tag der Abschlussfahrt nach Reibitz war da. Die Kinder kamen am Nachmittag bei schönstem Sonnenscheinwetter gemeinsam mit ihren Eltern auf dem weitläufigen Gelände an und versammelten sich unter einem alten Baum. Dort lauschten alle der Andacht durch Dorothea Kiffner. Es wurden viele Lieder gesungen, eine Fürbitte gehalten und die Kinder wurden gesegnet. Danach konnten sich Kinder, Eltern und pädagogische Fachkräfte an dem mitgebrachtem Vesper stärken und zusammen spielen. Bevor die Eltern verabschiedet wurden, halfen sie noch beim Auspacken und beziehen der Betten.
Die Kinder hatten viel Freude beim Erkunden des Geländes, matschen im See und einer aufregenden Nachtwanderung durch den Wald. Nach einer ruhigen Nacht konnten die Kinder gemeinsam mit den pädagogischen Fachkräften nicht nur Tiere beobachten, sondern auch füttern und streicheln.
Nach vielen wunderschönen Eindrücken kamen alle erschöpft aber glücklich am Nachmittag in der Kita wieder an.

Das Team der Kita „Kinderarche“ | Leipzig, den 12.Juni 2018


Sommerfest am 1. Juni 2018

img_2289_738.jpgZum Kindertag am 1. Juni 2018 wurde in der Kinderarche mit Kindern, Eltern, Großeltern und pädagogischen Fachkräften ein großes Sommerfest gefeiert. Erstmals hat der Elternrat den Hauptteil der Organisation übernommen und für ein gelungenes Fest gesorgt. Zu Beginn lauschten alle Anwesenden einer Andacht über Schutzengel der Gemeindepädagogin Frau Kiffner. Danach wurde gemeinsam gesungen und musiziert, bevor die Vorschulkinder das Kuchenbuffet eröffneten. Neben vielen angenehmen Gesprächen staunten und freuten sich vor allem die Kinder über Riesenseifenblasen, Kinderschminken und wunderschöne Glitzertatoo`s, die es als Preis beim Büchsenwerfen zu gewinnen gab. Vielen Dank an den Elternrat und alle fleißigen Helfer für ein wunderbares Sommerfest.

Das Team der Kita „Kinderarche“


Ausflug ins Schulmuseum am 23. April 2018

Für unsere Vorschüler stand ein ganz besonderer Ausflug an. Es ging ins Schulmuseum. Dort konnten sie sich allerlei Dinge ansehen und erfahren, wie das Früher so war. In einem Originalzimmer aus der Kaiserzeit wurden alle Kinder in ordentliche Schulmädchen und -jungen verkleidet. Es wurden Schürzen und Kragen angezogen und auch die Schleife im Haar der Mädchen durfte natürlich nicht fehlen. Die Kinder begrüßten den Lehrer alle brav mit: „Guten Morgen Herr Lehrer!“ und erfuhren noch andere Regeln des Anstandes aus der damaligen Zeit. Wer aber nicht gehorchte und sich schickte wurde in die Ecke gestellt.
Es hatten alle eine Menge Spaß, waren aber auch erleichtert, dass Schule heut nicht mehr ganz so streng ist.
Das Team der Kita „Kinderarche“ | Leipzig, 25.04.2017


Garteneinsatz am 12. April 2018

Der Frühling hat Einzug gehalten und im Garten unserer „Kinderarche“ gab es wieder viel zu tun. Zahlreiche Eltern waren mit Harken, Spaten und hoher Einsatzbereitschaft gekommen, um die letzten Spuren des Winters zu vertreiben. Es wurde viel geschafft. So haben auch die Kinder geholfen die Blumenkästen zu bepflanzen, die Hochbeete vorzubereiten, das Laub aus den Hecken zu holen, den Schuppen aufzuräumen und den Sandkasten umzugraben.
Wir danken den kleinen und großen fleißigen Helfern für die Verschönerung unseres Garten.
Das Team der Kita „Kinderarche“


Ostern in der Kinderarche

Wie jedes Jahr haben wir das Osterfest mit Spannung erwartet. In der Karwoche hörten die Kinder jeden Tag in einer Andacht die Geschichte von Jesus vom Einzug in Jerusalem am Palmsonntag, dem letzten Abendmahl, über Petrus, der seinen Freund Jesus verleugnet hatte und auch über die Kreuzigung und Auferstehung. Dazu konnten die Kinder jeden Tag ein passendes Angebot zum malen oder gestalten wahrnehmen. Am 4. April wurde dann ein Osterfest mit Kindern und Erziehern gefeiert. Wir begannen mit einem gemeinsamen, kunterbunten Osterfrühstück und hörten danach die Geschichte von der kleinen, hässlichen Raupe, die sich ein Haus baute und darin schlief. Alle dachten sie wäre Tod, doch plötzlich wurde daraus ein wunderschöner Schmetterling. Mit viel Freude wurden dann im Garten die kleinen Osterüberraschungen gesucht, gefunden und auch gleich genascht.
Das Team der Kita „Kinderarche“ | Leipzig, den 10. April 2018


Fasching am 13. Februar 2018

Unter dem Motto „Kunterbuntes Treiben“ wurde in der Kita „Kinderarche“ Fasching gefeiert. Piraten, Prinzessinnen, wilde Tiger, lustige Clowns und viele weitere bunte Kostüme wurden stolz von den Kindern getragen und vorgeführt. Aber bevor so richtig gefeiert werden konnte, haben sich alle an einem reichgedeckten, stimmungsvollen Frühstücksbuffet gestärkt. Danach konnten die Kinder sich schminken, tanzen und viele Spiele spielen. Das fröhliche Kinderlachen war durch das ganze Haus zu hören.
Das Team der Kita „Kinderarche“


Unser Krippenspiel am 7. Dezember 2017

Nach langen Vorbereitungen und Proben war es endlich soweit. Die Kinder, Eltern und Erzieherinnen der Kita „Kinderarche“ begingen die besinnliche Adventsfeier im Gemeinderaum der Genezarethkirchgemeinde. Plätzchenduft und Kerzenschein erfüllten den Raum. Alle Kinder waren sehr aufgeregt und freuten sich. Endlich konnten sie das einstudierte Krippenspiel aufführen. Unsere neuen Instrumente kamen dabei als musikalische Unterstützung zum Einsatz. Frau Großmann begleitete alle Lieder am Klavier. Es gab großen Applaus von den Eltern, Großeltern und Gästen. Auch Pfarrerin Silberbach fand passende Worte über die Wichtigkeit der Familie und das Miteinander. Nach einem gemeinsam gesungenen Weihnachtslied wurde das Kaffeetrinken eröffnet. Viele nette Gespräche und Kinderlachen erfüllten den Raum.
Einen herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer, die diesen Nachmittag so gelingen ließen.
Das Team der Kita „Kinderarche“

38076754_487.jpg

38079953_740.jpg


zurück zur Kitaseite Kinderarche

Unser Spendenprojekt:
Montessori-Material für unsere Kindertagesstätten

03_ms_347.jpg

Für die Anschaffung von Montessori-Material sind wir auf Spenden angewiesen. Bitte helfen Sie mit, dass die Kinder in unseren Kindertagesstätten optimal gefördert und auf das spätere Leben vorbereitet werden. Unterstützen Sie uns mit einer Spende.

https://www.diakonie-leipzig.de/kinderarche_-_leipzig_paunsdorf_rueckblick_und_dank_-_kita_kinderarche_de.html