Rückblick und Dank - Kita Kinderarche

 

Adventszeit in unserer Kita

weihnachten_594.jpgDie Adventszeit läuteten wir mit kleinen weihnachtlichen Basteleien für die Bewohnerinnen und Bewohner eines Leipziger Pflegeheims ein. Ziel ist es, den Menschen eine kleine Freude zu machen und sie wissen zu lassen, dass jemand an sie denkt. An jedem Tag in der Woche dürfen die Kinder ein Päckchen aus unserem Adventskalender öffnen. Darin versteckt ist eine kleine, weihnachtliche Geschichte. Außerdem ermöglichen wir den Kindern individuelle Bastelzeiten in unserem Atelier sowie gemütliche Vorlesezeiten mit leckerem Kakao und weihnachtlichen Naschereien.
Das Team der Kita „Kinderarche“ | Leipzig, 11.12.2020


Nikolaus 2020 in unserer Kita

nikolaus+homepage_838.jpgAm sechsten Dezember war der Nikolaustag! In einer vorweihnachtlichen Andacht hörten wir die Geschichte vom Nikolaus. Nikolaus war aus der Stadt Myra und half Menschen in der Not. Er rettete Seefahrer auf hoher See in einem Sturm und versorgte seine Stadt während einer Hungersnot mit Getreide. Er schenkte Kindern in Armut ein besseres Leben.

Auch wir wollen hinsehen, wenn andere Menschen in Not sind. Wir wollen helfen, so wie Nikolaus es tat.

Das Team der Kita „Kinderarche“ | 07.12.2020


Eine kleine Freude in einer ganz besonderen Zeit

sonnenblume_240.jpgFast zwei Monate war es in unserer Kita „Kinderarche“ sehr ruhig. Um den Kindern, den Familien und auch unseren ehrenamtlichen Mitarbeitenden eine kleine Freude zu machen, schickten wir im Mai einen Brief auf den Weg. Dieser Brief war gefüllt mit einer persönlichen Karte, einem kleinen Fingerspiel und Sonnenblumenkernen zum Einpflanzen. In der letzten Zeit bekamen wir einige Fotos von hoch gewachsenen Sonnenblumen zugeschickt. Darüber freuen wir uns sehr! Auch unsere Gemeindepädagogin Frau Kiffner schickte uns ein Foto von ihrer Sonnenblume, die hoch hinauswill. Das Team der Kita „Kinderarche“


Bibliotheksbesuch der Vorschulkinder am 07. Februar 2020

Gemeinsam mit unserer Sprachfachkraft und dem Lesepaten machten sich die Vorschulkinder erneut auf den Weg in die Stadtbibliothek Paunsdorf. Die Vorschulkinder bekamen bewusst Zeit, in Ruhe in der Bibliothek zu stöbern und neue Bücher zu entdecken. Die Kinder suchten sich schließlich einen ruhigen Platz und machten es sich gemütlich. Sie zeigten sich gegenseitig, welche Bücher sie interessant und spannend finden. Zum Schluss wurden Bücher und CDs für den Kita-Alltag ausgeliehen. Spannend, wie der Ausleihcomputer funktioniert!
Team der Kita „Kinderarche“


Bibliotheksbesuch der Vorschüler in die Bibliothek Paunsdorf am 10. Januar 2020

Einmal im Monat machen die Vorschüler gemeinsam mit der Sprachfachkraft und einer weiteren Begleitperson einen Ausflug in die Bibliothek im Stadtteil Paunsdorf.

Zur Einführung besuchten wir im Januar 2020 eine Veranstaltung, bei der wir einer Bild-Geschichte lauschen konnten. Es ging um eine kleine Maus, die sich prächtig in einer Bibliothek auskannte. Wir erfuhren, dass wir in der Bibliothek leise sein müssen, dass wir einen Bibliotheksausweis brauchen und dass wir neben Büchern auch Zeitschriften und Zeitungen, CDs, Filme und sogar Spiele ausleihen können. Dies taten wir zum Schluss auch. Jedes Vorschulkind durfte sich ein Buch oder eine CD für die Kita ausleihen. Bei unserem nächsten Besuch im Februar werden wir diese Dinge wieder zurückgeben und uns ganz bestimmt neue Bücher ausleihen!
Das Team der evang. Kita „Kinderarche“


zurück zur Kitaseite Kinderarche

https://www.diakonie-leipzig.de/kinderarche_-_leipzig_paunsdorf_rueckblick_und_dank_-_kita_kinderarche_de.html